Die weißen Haare

Es begab sich vor vielen, vielen Jahren, da saß Opa d'Alquen in der Kneipe
von Tochtrop mit zwei Freunden. Sie erzählten alte Geschichten und tranken.
Als sie schon recht gut angetrunken waren, machten sie eine Wette: Als Wetteinsatz
wurde vereinbart, daß der Verlierer in den alten Keller unter dem Kirchen Chor
gehen mußte. Als Verlierer stand dann irgendwann d'Alquen Opa fest. Er verließ
nun die Kneipe um seinen Einsatz einzulösen und ging zum Kirchenkeller.
Niemand weiß genau was genau geschah, aber jedem fuhr der Schreck beim Anblick
von Opa d'Alquen ins Gebein. Als er wieder aus dem Keller hervortrat waren
seine Haare schneeweiß und sein Blick versteinert. Ursache war der schaurige
Anblick der vielen Totenschädel, welche im Keller lagerten.